Pflanzanleitung

 

 

 

Folgendes sollten Sie vor dem pflanzen beachten :

 

Wurzelware :

 

Die Wurzelware sollten sie nach Erhalt und vor dem pflanzen wässern, am besten die Wurzeln bundweise in einem Eimer mit Wasser oder eine Regentonne für ca. 30 min. tauchen. Wenn Sie nicht sofort pflanzen können, kann man die Pflanzen einige Tage einschlagen, d.h. dass die Pflanzen bundweise eingepflanzt werden und die Wurzeln mit Erde bedeckt sind, wählen sie hier einen schattigen Ort. Natürlich müssen sie bei Trockenheit täglich gießen.

 

Pflanztipp :

Am besten gräbt man einen Pflanzgraben, so tief, dass die Wurzeln völlig mit Erde bedeckt sind, lässt diesen Graben mit Wasser voll laufen. Man schneidet jetzt ca. 1/4 der Wurzeln ab und kürtzt die Pflanzen um 1/3 und setzt dann die Pflanzen hinein.

Nach und nach die Wurzeln mit Erde bedecken und antreten. Wenn Sie alle Pflanzen gepflanzt haben, müssen sie noch einmal wässern. Bei Trockenheit müssen sie regelmäßig gießen.

 

Containerware :

 

Bei der Containerware ist etwas einfacher, da die Pflanzen einen festen Ballen haben. Wenn Sie nicht sofort pflanzen können, müssen sie nur darauf achten, das die Pflanzen regelmäßig gegossen werden.

 

Pflanztipp :

Graben Sie ein Loch, so tief bis der Ballen komplett mit Erde bedeckt ist, tauchen Sie dann den Ballen in einen Eimer mit Wasser, so lange bis keine Blasen mehr kommen. Setzten Sie die Pflanzen ein, bedecken sie mit Erde und treten sie die Pflanzen gut an. Wenn sie alle Pflanzen gepflanzt haben, können Sie noch einmal wässern. In den nächsten Wochen müssen sie bei Trockenheit regelmäßig wässern.

Man kann die Pflanzen jetzt noch zurückschneiden ( ca. 5-10cm ), damit sich viele neue Triebe bilden.